Unsere Sponsoren

Förderung

Donnerstag, 13. Februar 2020

„Mehr Kids am Ball“ erhält Förderung durch den KHV Segeberg

Die Initiative von Vereinen im KHV Segeberg für mehr Kinderhandball im Kreis geht weiter voran. Mit der HSG Kaltenkirchen / Lentförden kommt ein nächster Verein hinzu und nimmt an den regelmäßig stattfindenden Work-Shops teil.

Bei den Treffen der Vereinsvertreter werden neben den Fragen wie Kinder und Jugendliche für den Handball begeistert werden können auch Fragen der täglichen Vereinsarbeit erörtert. Dazu gehört u.a. auch die Talentförderung über die s.g. Kreisauswahlen. Zum Kreis der Teilnehmer gehören nun schon wiederholt auch immer Vertreter des Kreishandballverbandes. Dadurch werden die Wege kurz und Informationen, Sorgen und Nöte landen schneller an den richtigen Stellen.

Das sich der Kreishandballverband Segeberg (KHV SE) nicht weiter aus der Entwicklung des Handballsports auf Kreisebene heraushalten kann und will hat er jüngst entschieden.

Der Vorstand des KHV SE stimmte auf den im Januar gestellten Antrag der Initiative die Durchführung der Schnuppertrainings künftig mit bis zu 500,00 € pro Veranstaltung zu unterstützen. Die Vereine können ab sofort eine Kostenerstattung für die Produktion von Flyern und Plakaten, sowie für die Beschaffung von kleinen Erinnerungspräsenten bis zu einer Höhe von eben 500,00 € an den KHV SE stellen.

Damit erhalten die Vereine eine wichtige Entlastung durch den Verband. Die Vereine leisten durch ihr ehrenamtliches Engagement an dieser Stelle schon bemerkenswertes und darüber hinaus nicht ausschließlich für ihren Verein, sondern für den Handball im Kreis Segeberg.

Durch die Förderung wird den ohnehin meist klammen Vereinen die finanzielle Last genommen.Der KHV SE zeigt mit dieser Förderung nicht nur Anerkennung gegenüber der Initiative der Vereine, sondern auch, dass er die Zeichen der Zeit erkannt hat und gemeinsam mit den Vereinen an der richtigen Stelle ansetzen will, um eine Trendwende im Handballsport herbeizuführen. Bei den Kindern und Jugendlichen.

Die nächsten Schnuppertrainings finden am 22. Februar in Henstedt-Ulzburg, am 05. März in Kisdorf und am 24. April in Bad Segeberg statt.

 

 

  • 05.05.2020

    Info-Abend Ulzburg CUP

    Wir haben noch keinen Termin bestimmt, aber wir können mit Bestimmtheit mitteilen, dass unser erster "persönlicher" Info-Abend nach den Sommerferien...(weiter lesen)

  • 10.05.2020

    Info-Punkt "Corona"

    Wiedereinstieg in den TrainingsbetriebÜber den Info-Punkt "Corona" oben in der Menüleiste stellen wir hier allen Trainern, Eltern, Sportler*innen und...(weiter lesen)

1. Damen - 3. Liga Nord

#Stayhome#Staysafe

Frogs-LadiesJörl

Unterbrochen...

Oldenburg 2Frogs-Ladies

Unterbrochen...

Frogs-LadiesMTV Heide

Unterbrochen...

Hann.-DadenstedtFrogs-Ladies

Unterbrochen...

Gesamter Spielplan

Mehr Infos in der Community!