Unsere Sponsoren

mB2 Mühsamer Sieg gegen den TSV Bargteheide

Sonntag, 22. April 2018

Ob es an dem sommerlichen Temperaturen lag? Zumindest kamen unsere Junior-FROGS gegen die im Vergleich zum Hinspielerfolg veränderte Mannschaft des TSV Bargteheide nicht ins Spiel.

Nach 5 Minuten führten die Jungs aus Bargteheide bereits mit 0:3 und erst durch 2 aufeinanderfolgende Siebenmetertreffer von Jason Herold kamen die Junior-FROGS zu ihren ersten Toren. So ging es dann auch in der ersten Halbzeit weiter und selbst ein zwischenzeitlicher 3 Tore Vorsprung und etwas mehr Sicherheit im Angriff reichte nicht zur Beruhigung. So war die Halbzeitführung mit einem Tor mit 13:12 folgerichtig und die Ansprache in der Kabine von Trainer Giorgos Lordos war dann auch entsprechend. Zu einfache Gegentore kassieren reichte, um die Bargteheider immer wieder ins Spiel zurück zu bringen.

In der 2. Halbzeit war es dann ähnlich zu beobachten. Keine Mannschaft konnte sich absetzen und lediglich Anton Benter und Lasse Rademacher sorgten für sichere Tore, so dass die Junior-FROGS im Spiel blieben. Erst die letzten beiden Tore im Spiel erneut durch den gut aufgelegten Jason Herold sicherten dann den Sieg beim Endstand von 29:26.

Allen Spielern fiel dann ein Stein vom Herzen, denn sicher war ein Sieg in der heutigen Verfassung nicht.

Nun heißt es Konzentration auf die letzten beiden Partien der Saison. Am nächsten Sonntag wird der Tabellennachbar aus Geesthacht erwartet. Hier ist ein Sieg Pflicht um den 4. Platz in der Tabelle nicht noch zu gefährden. Anwurf ist um 16.00 Uhr im Schulzentrum Henstedt-Ulzburg.

Es spielten: Ricco Groß (14 Paraden), Anton Benter (8), Jason Herold (7/4), Lasse Rademacher (6), Tom Retelstorf (5), Markus Wagner (2), Tamo Sakandari (1), Niclas Beck, Daniel Kuhlmann, Justus Schröter

1. Damen - 3. Liga Nord

PauseFrogs - Ladies

Gesamter Spielplan

Mehr Infos in der Community!