Unsere Sponsoren

Punktspiel SVHU wD 2006 (wD2) gegen SG Todesfelde/Leezen 2 (A)

Montag, 14. Mai 2018

Am 05.05.2018 trafen unsere Spielerinnen, bei Ihrem letzten Saisonspiel, auf die Spielerinnen des SG Todesfelde/Leezen.

Bei diesem extrem starken Gegner war die besprochene Zielsetzung ganz klar definiert. Durch eine flinke, mit schnellen Beinen arbeitende Abwehr und individuell gestalteten Angriffen, sollte dem Gegner der Sieg so wer wie möglich gemacht werden. Viel wichtiger war die Umsetzung der neu gelernten Trainingsinhalte, wie z.B. das Kreuzen mit und ohne Ball, die Würfe aus zweiter Reihe und das Spiel mit dem Einläufer praktisch umzusetzen, da es unsere letzte Testmöglichkeit vor dem Ulzburg-Cup war. Anfangsschwierigkeiten durch technische Fehler gaben uns nicht den perfekten Start ins Spiel, die aber durch eine kurze Verschnaufpause (frühes Team-Time-Out) bereinigt werden konnten. So nahmen wir kurze Zeit später Fahrt auf und konnten durch viele taktische Maßnahmen wie z.B. dem Doppelpass mit dem Kreisläufer Tore für uns entscheiden. Viel technisches Repertoire konnte abgerufen werden. So sahen wir 1 gegen 1 Gänge zur und gegen die Hand, Handwechsel und vieles mehr. In der Abwehr hatten wir, gegen die doch körperlich stärkeren Spielerinnen von Todesfelde, in 1 gegen 1 Situationen leider zurückstecken müssen. 

Im Ganzen wurde nach den Anfangsschwierigkeiten eine tolle Mannschaftsleistung gezeigt und die besprochenen Punkte praktisch umgesetzt, worauf wir nun aufbauen wollen.

Mannschaft weibl. D 2006: Elisa, Elli, Finja, Jette, Leona, Luzie, Svea, Toni, Viki, Zoe (nicht mitgespielt: Celina, Hella, Stella)

Fazit der Saison:

Nach 15 Spielen ist die Saison beendet und wir als komplett junger Jahrgang konnten in allen Saisonspielen spielerisch sehr gut mithalten und bewiesen immer wieder unsere Stärken.

Wir können auf eine umfangreiche Saison 2017/2018 die von vielen Trainingstagen, Trainingslagern, Turnierausfahrten, Freundschaftsspielen, Saisonspielen und Freizeitattraktionen geprägt war, zurückblicken. 

Ein großer Dank, um all das was wir uns aufgebaut haben, geht an die Eltern! Es wurde kein Cent gespart um gemeinschaftlich viele Kilometer zu reisen, immer wieder neue einheitliche Klamotten anzuschaffen, die unterschiedlichsten Dinge zu organisieren wie z.B. der Zeitnehmerdienst, Kuchenspenden und Schichtplanungen für den Ulzburg-Cup und last but not least immer dafür gesorgt zu haben, dass das Kind am Training und Spiel teilnehmen kann. So musste Omi's Geburtstag verschoben werden, die Erkältung wurde nicht so ernst genommen, die Hausaufgaben wurden nach dem Training gemacht, Eltern mussten sich teilen, da Geschwisterkinder zeitgleich gespielt haben und vieles mehr.... 

Mit den Worten: ,,Gewollt von den Kindern und gesteuert von den Eltern'' möchte ich mich recht herzlich für eine tolle Saison bedanken! 

Außerdem möchte ich mich bei meinen beiden fleißigen Co-Trainern Hannah und Marco für die tolle und erfolgreiche Arbeit bedanken, mich unterstützt zu haben und somit freue ich mich weiterhin mit euch in der nächsten Saison arbeiten zu können!

Aber wie es doch so schön heißt ,,Nach der Saison ist vor der Saison'', da bleibt uns keine Pause. Die Vorbereitung auf die kommende Saison ist im vollen Gange. Der Ulzburg-Cup steht vor der Tür und die Saison ist mit angemeldeten Turnieren und vielem Neuem bereits bis nächstes Jahr geplant...

Vielen Dank!

Euer Tim-Ole

 

Mannschaft weibl. D 2006: Celina, Elisa, Elli, Finja, Hella, Jette, Leona, Luzie, Stella, Svea, Toni, Viki, Zoe

Trainer: Tim-Ole, Hannah, Marco

KVO

1. Damen - 3. Liga Nord

PauseFrogs - Ladies

Gesamter Spielplan

Mehr Infos in der Community!