Regionsmeisterschaft Handball - weibliche E-Jugend

Samstag, 13. Mai 2017

Vier Kreissieger der weiblichen E-Jugend (MTV Lübeck, HSG Ostsee, TSV Bargteheide und SV Henstedt-Ulzburg) trafen sich am 07.05.2017 um den Sieg der Regionsmeisterschaft zu erspielen.

Der Gastgeber, TSV Bargteheide, empfing seine Gäste in netter Atmosphäre mit Musik und leckerem Essenstand.

Im ersten Spiel siegte HSG Ostsee 11 : 4 gegen MTV Lübeck.

Das zweite Spiel gewann der TSV Bargteheide 16 : 7 gegen den SV Henstedt-Ulzburg.

HSG Ostsee siegte im dritten Spiel 15 : 13 gegen den TSV Bargteheide.

Im vierten Spiel unterlagen die Mädchen vom SV Henstedt-Ulzburg 10 : 11 gegen die Mädchen vom MTV Lübeck. Fast hätte es hier ein unentschieden gegeben. In letzte Sekunde gewährte der Schiedsrichter einen Penalty und somit holte sich Lübeck den Sieg über diese Runde.

MTC Lübeck gewann im fünften Spiel 18 : 13 gegen den TSV Bargteheide.

Im sechsten und letzten Spiel an diesem Tag gewann HSG Ostsee 12 : 9 gegen den SV Henstedt-Ulzburg.

Somit ergaben sich die Sieger, wie folgt:
1.       Platz : HSG Ostsee
2.       Platz: MTV Lübeck
3:       Platz TSV Bargteheide
4.       SV Henstedt-Ulzburg

Unsere Mädels haben gut gekämpft und tollen Handball gezeigt. Um einige Erfahrungen reicher endet nur diese Regionsmeisterschaft und die Mädchen werden mit Sicherheit davon profitieren und Ihre neuen Erfahrungen in die neue Saison als w.D-Jugend 2006 einfließen lassen. Wir wünschen Ihnen dabei  viel Erfolg.

Teilnehmende Spielerinnen (weibl. E-Jugend): Luzie Plath (3), Finja Grähn (4), Mariella Suplie (5), Toni Slawik (6), Jette Schaefer (8), Zoe Kuhn (10), Celina Mielke (11), Hella Thiemer (14), Melissa Hörchert (16), Svea Eschenbach (18), Viktoria Vidovic (22), Leona Vollmer (41)

Trainer: Tim-Ole Momsen, Co-Trainer: Hannah Nagel, Torwarttrainer: Marco Grähn

Mehr Infos in der Community!

Unsere Sponsoren