wC bei Turnier in Tarp

Freitag, 08. September 2017

Wir haben uns am 1.09.2017 um 14:30 am Alstergymnasium getroffen. Da 4 Leute von uns schon im Tarp wegen einem Lehrgang von der Landesauswahl waren, sind Eggi, Nele, Florentine, Zoe und Jule losgefahren.

Als wir nach 1 Stunde in Tarp angekommen sind haben wir uns im Zimmer eingerichtet. Wir haben uns dann ein bisschen umgeguckt und auf die anderen Mädels, die noch beim Training waren , gewartet. Als sie dann endlich da waren, sind wir essen gegangen. Es gab Döner, Pommes und noch andere schmackhafte Sachen. Nachdem wir wieder in der Schule angekommen sind, haben wir noch das Eröfnungspiel geguckt. So ca. gegen 22 Uhr sind wir alle ins Bett, nachdem es ein paar Problemchen mit den Nachbarn von uns gab sind wir dann auch eingeschlafen.

Am nächsten Tag sind wir früh aufgestanden. Wir waren alle super motiviert Gruppenerster zu werden. Nach paar Verspätungen ging nun unser erstes Spiel gegen AMTV los. Wir kamen sehr gut ins Spiel und haben dann das Spiel gewonnen. Ein guter Start in das Turnier motivierten wir uns. Unser nächster Gegner HNH. Natürlich mit dem Ziel das Spiel zu gewinnen sind wir angetreten. Wir sind super gestartet und haben so die ganze Zeit geführt. Es war ein sehr spannendes Spiel, jedoch haben wir gewonnen. Wir waren sehr stolz auf uns. Das letzte Spiel in den Gruppen war dann gegen eine dänische Mannschaft. Das wir sehr hoch gewonnen haben. Leider mussten wir dann direkt gegen Schwartau ran. Wir haben alles gegeben jedoch verloren. Die Niederlage haben wir gut weggesteckt und sind dann mit einem Lächeln weggegangen. Das war dann auch schon unser letztes Spiel am Tage. Wir waren ein bisschen enttäuscht das wir nicht mehr ins Finale kommen konnten trotz das wir Gruppenerster waren. Nach der Niederlage sind wir noch zu Netto gegangen und haben uns was leckeres geholt. Danach sind wir duschen gegangen und haben uns fertig gemacht. Wir waren noch lange wach und haben gemerkt das wir als Team eine super Truppe sind. Nach der kurzen Nacht sind wir in mit dem Auto in die Halle gefahren wo wir dann als erstes gegen Rostock gespielt haben. Das wir dann auch gewonnen haben. Wir haben noch Mittag gegessen und wir waren erstaunt das das Essen sehr gut war. (Großes Lob an das essensteam!) danach haben wir gehen bargteheide gespielt. Was wir dann 13:18 gewonnen. Es war ein sehr tolles Turnier, wo wir gemerkt haben das wir ein sehr tolles Team sind. Leider war unser Trainer nicht dabei sonst war eggi dann noch mit. Danke an sophie das sie so kurzfristig noch mitgekommen ist und uns kräftig unterstützt hat. Gespielt haben: Finja, Nele, Angelina, Florentine, Nele, Zoe, Sophie, Jule und Annika.

Bericht von: Jule Aschmoneit

1. Damen - 3. Liga Nord

Frankfurter HCFrogs - Ladies

25.11.201716.00 Uhr

VfL StadeFrogs - Ladies

09.12.201718.00 Uhr

Frogs - LadiesTSV Travemünde

16.12.201718.00 Uhr

Frogs - LadiesTV Oyten

13.01.201818.00 Uhr

Frogs - LadiesBuxtehuder SV ll

20.01.201818.00 Uhr

MTV1860AltlandsbergFrogs - Ladies

27.01.201819.30 Uhr

HSG Jörl DE ViölFrogs - Ladies

17.02.201816.45 Uhr

GW SchwerinFrogs - Ladies

04.03.201816.00 Uhr

Frogs - LadiesVfL Stade

10.03.201818.00 Uhr

HG O-K-TFrogs - Ladies

17.03.201817.30 Uhr

Frogs - LadiesTSV Nord Harrislee

24.03.201818.00 Uhr

TSV WattenbekFrogs - Ladies

07.04.201817.00 Uhr

Frogs - LadiesFrankfurter HC

14.04.201818.00 Uhr

TSV TravemündeFrogs - Ladies

22.04.201817.00 Uhr

Frogs - LadiesHSG Bad Wildungen Vipers

07.10.1719.30Uhr

Gesamter Spielplan

Mehr Infos in der Community!

Unsere Sponsoren